boosted rev Elektrischer Leichtkraftroller DAS BESTE DER ELEKTRISCHEN MOBILITÄT TECOWHEEL

Mobilitätslösungen von morgen

TECOWHEEL ist eine Referenzmarke für "umweltfreundlichere" urbane Mobilität in Frankreich und den angrenzenden Ländern. Unsere PREMIUM-Reihe von elektrische Roller, Kreisel, Elektroskates, Motorräder und Roller Elektrofahrräder, klassische und elektrische Fahrräder...ermöglicht es jedem, eine auf seine Situation zugeschnittene Fortbewegungslösung zu finden. Wir liefern kostenlos überall in Frankreich* und führen kostenlose Probefahrten an den Adressen unserer Showrooms durch (Einen Versuch programmieren). Bei TECOWHEEL bieten wir einen erstklassigen Kundendienst und sorgen dafür, dass die gute Erfahrung des Kunden nicht mit dem Kauf endet (SIEHE UNSERE SAV-POLITIK).

Warum sollten Sie sich für TECOWHEEL entscheiden?

DIE TECO+

* Kostenlose Lieferung für Bestellungen über 150€ in der EU & UK. Lieferung an jeden beliebigen Ort der Welt möglich. | ** For eligible products. Please check on the product sheet or on your purchase invoice.

Produktkategorien

Elektrischer Tretroller (6)

Elektrische Skateboards (3)

Gyroroue (9)

Elektrischer Roller (1)

MEISTVERKAUFTE PRODUKTE UND AKTUELLE SONDERANGEBOTE

Unsere beliebtesten Produkte sowie alle unsere aktuellen Sonderangebote. Gönnen Sie sich die besten Geräte und das beste Zubehör auf dem Markt zum besten Preis.
Der TécoGuide

SCHWIERIG, EINE WAHL ZU TREFFEN?

Jeder hat sein ideales Mobilitätsgerät. Hier sind die Vor- und Nachteile jeder von TECOWHEEL angebotenen Fortbewegungsart:

Ein Gyrorad?

Das Gyrorad, oder elektrische Einrad, ist aufgrund seiner kompakten Größe das praktischste Transportmittel, das wir im Katalog haben.

Das Gyrorad ist ein echtes Schweizer Taschenmesser. Es kann Sie mit großer Effizienz von A nach B bringen, da es flexibel einsetzbar ist.

Für kurze Strecken können Sie Fahrradwege benutzen. Wenn die Entfernung zu groß ist, können Sie sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln arrangieren!

Achten Sie jedoch darauf, die Lernkurve zu berücksichtigen, die je nach Person länger oder kürzer ist.

PS: Die allermeisten Kreisel sind mit einem Trolley ausgestattet, sodass Sie das Gerät beim Gehen nicht tragen müssen.

Plus und Minus.

DIE PLUSPUNKTEDIE MINUS
- Sehr kompakt
- Leistungsstark
- Praktisch in der Stadt
- Große Autonomie
- Geringer Wartungsaufwand
- Fahrgefühl wie beim Skifahren
- Sehr sparsam
- Erfordert Lernen
- Ermüdend auf sehr langen Strecken

Ein elektrisches Skateboard?

Das E-Skate ist in der Regel recht leicht (<10 kg), kompakt und leicht zu transportieren. Es ist durchaus denkbar, das E-Skate auch bei zusammengesetzten Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu nutzen.

Das elektrische Skateboard bietet ein außergewöhnliches Fahrgefühl und ist gleichzeitig das "coolste" Gerät, das TECOWHEEL anbietet.

Die auf dem Markt erhältlichen Modelle bekannter Marken (OnewheelBoosted, Dot...) sind zuverlässig, wasserdicht und leistungsstark.

Achten Sie jedoch auf die Verwendung in gepflasterten Gebieten, dies ist eindeutig nicht geeignet, mit Ausnahme des Onewheel.

PS: Der "Rider" eines elektrischen Skateboards ist aktiver als der Fahrer eines Rollers oder Scooters.

Plus und Minus.

DIE PLUSPUNKTEDIE MINUS
- Schöne Fahrgefühle
- Leicht
- Sportlich
- Leistungsstark
- Sehr sparsam
- Schnelles Lernen
- Cool
- Spaß
- Ungeeignet auf Pflastersteinen
- Kleine Räder

Ein elektrischer Roller?

Ein sehr großer Vorteil des Elektrorollers ist, dass er zusammenklappbar und kompakt ist, was die Möglichkeit bietet, ihn in der Hand zu tragen und in kleinen Räumen zu lagern.

Es gibt eine ganze Reihe von Größen von Elektrorollern, die mehr oder weniger kompakt, mehr oder weniger schwer, mehr oder weniger leistungsstark und komfortabel sind... Um kleine und große Strecken zu bewältigen.

Wir empfehlen Ihnen, Folgendes zu vermeiden:

  • E-Tretroller mit einem Gewicht von weniger als etwa 15 kg, da diese sich bei der Nutzung oft als zerbrechlich erweisen und immer wieder zu Brüchen und Pannen führen.
  • White-Label-E-Tretroller.

PS: eine Haftpflichtversicherung ist für das Fahren mit dem E-Trottinett Pflicht.

Plus und Minus.

DIE PLUSPUNKTEDIE MINUS
- Zusammenklappbar
- Wirtschaftlich
- Eine große Auswahl an verfügbaren Modellen
- Erfordert kein Lernen
- Leistungsstark
- Gefährlich, wenn :
-- Das Fahrgestell ist von schlechter Qualität
-- Die Räder sind zu klein (<10")
-- Die Bremse ist unzureichend
-- Unzuverlässige Elektronik
- Hohes Gewicht bei soliden und leistungsstarken Modellen

Ein Elektroroller?

Der Elektroroller ist, wie der Motorroller im Allgemeinen, ein praktisches, bequemes (im Vergleich zum Motorrad) und kostengünstiges Fortbewegungsmittel.

In der Tat ist die große Mehrheit der Elektroroller auf dem Markt verfügen über einen/mehrere herausnehmbare Akkus, die Sie zu Hause am herkömmlichen 220-Volt-Anschluss aufladen können - und das alles für ein paar Cent!

Beachten Sie, dass der französische Staat, einige Regionen sowie einige Gemeinden subventionieren den Kauf eines Elektrorollers stark.

Plus und Minus.

DIE PLUSPUNKTEDIE MINUS
- Zwei Plätze
- Kann für den professionellen Gebrauch verwendet werden (Lieferung...)
- Einfach zu fahren (100% automatisch)
- Bequem
- Herausnehmbare Akkus
- Subventioniert
- Einige Modelle verfügen über eine sehr große Reichweite (>150 km).
- Führerschein, Versicherung, Handschuhe, Helm, Bußgelder...

Ein elektrisches Motorrad?

Das Elektromotorrad hat wie das Motorrad mit Verbrennungsmotor in der Regel ein sportlicheres Aussehen als der Roller, was sich auch in der Praxis beim Fahren zeigt.

Das Elektromotorrad ist gegenüber der Konkurrenz mit Verbrennungsmotor im Vorteil, wenn es um den Geldbeutel geht: Die Wartung ist nicht sehr aufwendig und konzentriert sich auf den Antriebsriemen, wenn das Modell damit ausgestattet ist, auf die Bremsen sowie auf die Reifen... Wir sind weit entfernt von den schweren Inspektionen, die bei einem Verbrennungsmotor in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden müssen.

Elektromotorräder sind 100% automatisch (kein Schalten), haben eine atemberaubende Beschleunigung und sind leiser als Verbrennungsmotoren - zur Freude der Nachbarschaft.

Plus und Minus.

DIE PLUSPUNKTEDIE MINUS
- Sportlicher Aspekt
- Außergewöhnliches Fahrgefühl
- Leiser als ein Verbrennungsmotor
- Weniger komfortabel als ein Roller
- Nicht herausnehmbare(r) Akku(s) bei einigen Modellen

UNSERE BLOGARTIKEL

In unserem Blog finden Sie eine ganze Reihe nützlicher Informationen zum Thema Mobilität.